• Tel.: +49 176 23321952 - E-Mail: info@positive-musikschule.de

Trompete

Andrey - Positive Musikschule - Düsseldorf

Dein Trompeten-Lehrer Jim stellt sich vor


Mein Name ist Jim. Ich spiele und unterrichte Trompete in Düsseldorf. Dabei biete ich ein fundiertes, praxisnahes Wissen in einem entspannten, aber konzentrierten Lernklima. Neben den wichtigen Grundlagen wie der Notentheorie erlernen wir auch verschiedene Musikstücke.


Welche Musikrichtung für Dich spannend und sinnvoll ist – wie etwa Jazz, Klassik oder Pop –, besprechen wir bei einem persönlichen Treffen an der Positiven Musikschule.


Auch die Harmonielehre und das Improvisieren können auf Wunsch in das Unterrichtskonzept einfließen.

Erfahre mehr über Deinen Trompetencoach Jim Galaktis


Ich bin Jim Galakti. Geboren wurde ich 1978 in Kamchatka. Mit dem Trompeten- und Klavierunterricht begann im Alter von elf Jahren an einer Musikschule. Im Jahr 1993 fing für mich der Wehrdienst in der Marine-Akademie in Kiew an. Während dieser Zeit konnte ich das Trompetespielen beibehalten, indem ich im Militärorchester und bei Militärparaden spielte.


Drei Jahre später wurde ich an der Musikakademie in Kiew aufgenommen. Bei der Aufnahmeprüfung spielte ich sowohl Trompete (Hauptinstrument), als auch Klavier (Sekundärinstrument). Mein Studium an der Musikakademie beendete ich im Jahr 1999 als Diplom-Musiker für die Fachrichtungen Solo-Trompeter, Orchester-Musiker und Dirigent. Mit dem Bestehen der Zwischenprüfungen hatte ich bereits den Titel als staatlicher Musiklehrer und Ensemble-Leiter erworben. Dazu machte ich gleichzeitig meinen Abschluss als „Bachelor of Tonkunst“.

Diplom-Musiker mit der Fachrichtung Jazz


Im gleichen Jahr absolvierte ich die Aufnahmeprüfung für ein Studium an der Folkwang-Hochschule der Künste (Essen) mit der Fachrichtung Jazz-Trompete. 2001 und 2002 gewann ich zweimal in Folge einen vom Goethe-Institut ausgerichteten Wettbewerb des Deutschen Akademischen Austauschdienstes. Während meiner Studienjahre war ich als freiberuflicher Musiker in Theateraufführungen und Fernsehproduktionen engagiert. Auch das Unterrichten des Trompetespielens war zu diesem Zeitpunkt bereits Teil meines Schaffens.


Im Jahr 2006 schloss ich mein Studium als Diplom-Musiker an der Folkwang-Hochschule der Künste erfolgreich ab. Seitdem arbeite ich als professioneller Trompeter in verschiedenen Big Bands, Weltmusik-Bands, Jazz-Formationen, elektronischen Musikgruppen und Symphonieorchestern. In diesem Rahmen konnte ich bei Auftritten auf internationalen Bühnen Erfahrungen sammeln, unter anderem in Wien, Krakau, Kiew, Odessa, Moskau, Ekaterinburg und Basel.


Neben der Musik interessiere ich mich für die Kunst und Fliegerei. Ich male in meiner Freizeit Bilder mit Öl, Aquarellen und Acryl. Meine Flugleidenschaft entdeckte ich bereit in der Ukraine. Dort lernte ich als Mitglied des AEROCLUBS das Fliegen von Doppeldeckern.

Melde Dich ganz unverbindlich für den Trompeten-Unterricht an


Ich freue mich darauf, Dich in meinem Trompeten-Unterricht in Düsseldorf an der Positiven Musikschule begrüßen zu dürfen. Sowohl Gruppen- als auch Einzelstunden sind möglich. Auf Wunsch sind auch Stunden am Wochenende möglich.


Die erste Unterrichtsstunde ist gratis.


Kontakt: info@positive-musikschule.de

Mitwirkung als Musiker


- 1. Trompeter beim „Transorient Orchester“

- 2. Solo-Trompeter beim „Blechwerk Bigband“

- 1. und 2. Solo-Trompeter beim „Instabil Orchester“

- 1. und 2. Trompeter beim „SwingTanzOrchester“

- 1. Trompeter beim „Ostern Musical“

- 1. Trompeter beim „AppleTree Musical“

- 1. Trompeter beim „ElektricJazzHeadz“

- Trompeter bei der international bekannten Band „TAPE FIVE“

- außerdem Vertretung bei Big Bands und Ensembles aus Deutschland, Holland, Russland, Ukraine, Weißrussland und Italien

CD-Produktionen


- 1. „Raga Jazz“ mit Dinesh Mishra (Bombay, Bollywood)

- 2. Tape Five („TONIGHT JOSEPHINE”) (Sony Music)

- 3. Galakti Musik („Planetarium”)

- 4. Bola International

- 5. Kleopatra („Der Reisende“)

Zusammenarbeit


- Studio „Lorenzo Musik“

- Studio „Braincake“

- Studio „Folkwang-Hochschule“

- Studio „East West Art Pictures“